Hanne & Ella

25. Dezember 2010

1. Weihnachtsfeiertag

Filed under: family — allomorph @ 23:03

Oma und Opa aus S. reisten trotz des Winterwetters an und brachten viele Dinge mit, unter anderem diesen phantastischen mit Reis und Watte gefüllten Türstopper für den Flur!

Auf dem Weg zum Schlittenhügel:

und nach einem langen Tag: Schlafhöhle unter dem Bett.

24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten!

Filed under: family, friends — allomorph @ 22:35

Hoffentlich habt Ihr alle auch einen so schönen, entspannten Weihnachtsfeiertag wie wir! Frohe Festtage :-)

Unser Tag begann mit dem Schmücken des Baums in Schlafklamotten

Dass so viel ‚oben‘ hängt und so wenig ‚unten‘ hat ganz alleine mit Ellies grapschigen Fingern zu tun. Und damit, dass Hanne sich einen Hocker zum Schmücken organisiert hatte.

Um 15h Kindermesse mit Faru und Nele in der Apostelkirche. Da trifft man jedes Jahr auch nette Menschen aus dem Kindergarten!

Hier stehen normalerweise eher Fahrräder:

Gemeinsam gekocht, gemeinsam gegessen –  das Christkind hat Hannes Hexenhäuschen gegessen und ihr sowohl einen Brief als auch Fußspuren und eine Laterne auf dem hinteren Balkon hinterlassen.

Dieses Jahr bin ich -nicht nur zu Weihnachten- reich beschenkt worden. Mit Freunden, die an uns gedacht haben. Mit den Mädchen und Christoph. Danke.

23. Dezember 2010

ein Geburtstag und eine Zahnlücke

Filed under: family, friends, Hanne — allomorph @ 21:47

Dieser junge Mann hier

wurde heute 1 Jahr alt!

Und mein großes Mädchen hat heute Vormittag im Kindergarten ihren Schneidezahn verloren. Und ihm ein Paket gebastelt, damit er heil nach Hause transportiert werden konnte. [Ich hab keine Ahnung, wie man mit Christophs Kamera photographiert, daher ein kleines, unscharfes, aber dennoch aussagekräftiges Zahnlückenphoto!]

21. Dezember 2010

Weihnachtsfeier im Kiga

Filed under: family, friends — allomorph @ 22:49

Hannes letzte Weihnachtsfeier im Kindergarten. Ella, die zu „In der Weihnachtsbäckerei“ die Hüften schwingt. Hanne, mit einem roten Punkt auf der Nase und einem Rentier-Geweih auf dem Kopf, singt „we wish you a merry christmas“. So viele Dinge, die ich niemals vergessen will.

19. Dezember 2010

Abendspaziergang

Filed under: family — allomorph @ 23:59

Morgen bringe ich Hanne mit dem Schlitten zum Kiga.

 

 

12. Dezember 2010

Das Wochenende

Filed under: Ella, family, friends, Hanne — allomorph @ 23:04

Am Samstag ist Hanne den ganzen Tag nicht aus dem Schlafanzug gekommen. Wir haben den Playmobilmännchen neue Häuser gebaut und sie Vater-Mutter-Kind-gerecht aufgeteilt. Ellie hat geduldig alle Familien auseinandergerissen und umsortiert und sich von Hannes Schimpferei nicht stören lassen.

Heute Nachmittag waren wir bei Neles Voltigier-Weihnachtsfeier in Amelsbüren: Pferde, eiskalte Kälte, unkonventioneller Nikolaus, der nach eigenen Angaben mit dem goldenen Hubschrauber zur Erde flog und vom Landeplatz aus mit dem PKW weiterfahren musste, weil der Schnee für den Schlitten nicht ausreichte. Ahem.

Und der alle Themen von „Zimmer aufräumen, sonst stolpern Eure Eltern und kommen ins Krankenhaus!“ über „wenn Du den Schnuller so oft benutzt, kriegst Du schiefe Zähne!“ bis zu „in der Schule mehr Konzentration zeigen!“ alles abdeckte.

8. Dezember 2010

Die letzten beiden Tage

Filed under: Ella, family, Hanne, me — allomorph @ 21:52

Die letzten beiden Tage hat es mich erwischt – schlapp, krank, fertig – aber so langsam geht es wieder. Vor allem, weil Christoph um seine Arbeit herum fast alles übernommen und mich hat schlafen lassen. Ab morgen, so denke ich, bin ich wieder einsatzbereit.

Ella ist auch nicht so richtig gesund, schmust viel mehr als üblich, ist ungeduldig mit sich selbst und allen anderen. Hanne ist abends so müde, dass sie richtig grumpig wird, wenn wir sie ins Bett bringen. Ich freue mich auf die Weihnachtsferien, wenn das Tempo herausgenommen und die Termine weniger werden.

Wenn ich Ellie ins Bett bringe, gucken wir, ob in der Halle noch Licht an ist und überlegen, was wohl grade gesportelt wird.

4. Dezember 2010

Happy Birthday!

Filed under: family, friends — allomorph @ 23:40

Danke für die Einladung, Cathy : ) Wir hoffen, alle Gäste haben es heil wieder auf die geräumten Straßen geschafft!

29. November 2010

Ein Runder

Filed under: family, Hanne — allomorph @ 21:40

Es hat den ganzen Tag geschneit, und zu ihrem runden Geburtstag haben wir meine Ma zum Abendessen ausgeführt! Letztes Jahr waren meine Eltern zu dieser Zeit auch in Münster, allerdings bei uns. Am Nachmittag hat Hanne uns das Hotel gezeigt, in dem sie mit meinen Eltern schläft. Sie läuft durch die Flure und Gänge, als gehöre sie dahin.

 

28. November 2010

Heimkommen

Filed under: Ella, family, Hanne — allomorph @ 21:59

Heute wurden uns die Mädels wiedergebracht :-) Hanne hat in einer Tour erzählt, Ella hat mich beschmust und sich dann beim Kaffeetrinken angezogen, weil sie endlich raus wollte.

Meine Eltern kamen heute auch an, sie bleiben 2 Tage im Hotel. Hanne sagt „Mo-Tell“, darf mit ihnen dort schlafen und ist sehr aufgeregt. Sie will auf jeden Fall im Nachthemd noch eine Runde über die Hotelflure drehen, und auf dem Kopfkissen liegt Schokolade. Als es langsam dunkel wurde, haben wir eine kurze Runde über den Weihnachtsmarkt gedreht: es ist klar und kalt und ab und an schneit es ein bisschen.

Older Posts »

Bloggen auf WordPress.com.