Hanne & Ella

28. Dezember 2010

Umzug

Filed under: Misc — allomorph @ 10:57

Hanneblog ist umgezogen!

Bitte hier entlang

 

Advertisements

26. Dezember 2010

Musings

Filed under: Ella, Hanne — allomorph @ 22:50

Heute Mittag fuhren Christophs Eltern wieder nach Hause und wir 4 haben es uns für einen ganz entspannten Zuhause-Nachmittag gemütlich gemacht. Monika hatte eine große Kiste voller Klamotten von Hanne mitgebracht, die jetzt Ella passen. Ich schaue mir die Sachen an, erkenne sie wieder und habe wie Christoph das Gefühl, dass Hanne v iel größer war als Ellie jetzt, als sie diese Jacke, diese Hose, diese Schuhe anhatte. Vielleicht kommt E mir grundsätzlich kleiner vor, weil Hanne schon so groß ist. Ich liebe sehr, was aus ihr geworden ist und wie sie sich entwickelt, wie sie denkt. Ihre Mimik und ihre Gestik, ihre Ideen und Wortschöpfungen und Kreativität.

Ich weiß noch, wie ich mit meinem April-2005er-Kind an der Hand im Spätsommer 2006 auf dem Flugzeugspielplatz im warmen Sand stand, die nächste Generation Kleinkind beobachtete und leicht wehmütig war, weil mein wundervolles Kind schon gar nicht mehr eines der kleinsten und schon „abgelöst“ war. Verrückt.

Und mit Ella gab es keine Wehmut. In diesem Sommer, mit beiden Mädels und einem Haufen Freunde und Freundeskinder auf dem Flugzeugspielplatz, fand ich es prima, dass Ellie schon so viel macht. Kann. Beobachtet, Interesse zeigt. Selber will.

In den letzten beiden Tagen hat sie Laufen gelernt und kommt mittlerweile zwar leicht wackelig, aber ohne sich abzustützen stolz ein paar Meter weit. Wie ich sie kenne, wird sie schnell den Dreh raushaben und bald durch die Wohnung flitzen. Ich kann es kaum erwarten!

25. Dezember 2010

1. Weihnachtsfeiertag

Filed under: family — allomorph @ 23:03

Oma und Opa aus S. reisten trotz des Winterwetters an und brachten viele Dinge mit, unter anderem diesen phantastischen mit Reis und Watte gefüllten Türstopper für den Flur!

Auf dem Weg zum Schlittenhügel:

und nach einem langen Tag: Schlafhöhle unter dem Bett.

24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten!

Filed under: family, friends — allomorph @ 22:35

Hoffentlich habt Ihr alle auch einen so schönen, entspannten Weihnachtsfeiertag wie wir! Frohe Festtage :-)

Unser Tag begann mit dem Schmücken des Baums in Schlafklamotten

Dass so viel ‚oben‘ hängt und so wenig ‚unten‘ hat ganz alleine mit Ellies grapschigen Fingern zu tun. Und damit, dass Hanne sich einen Hocker zum Schmücken organisiert hatte.

Um 15h Kindermesse mit Faru und Nele in der Apostelkirche. Da trifft man jedes Jahr auch nette Menschen aus dem Kindergarten!

Hier stehen normalerweise eher Fahrräder:

Gemeinsam gekocht, gemeinsam gegessen –  das Christkind hat Hannes Hexenhäuschen gegessen und ihr sowohl einen Brief als auch Fußspuren und eine Laterne auf dem hinteren Balkon hinterlassen.

Dieses Jahr bin ich -nicht nur zu Weihnachten- reich beschenkt worden. Mit Freunden, die an uns gedacht haben. Mit den Mädchen und Christoph. Danke.

23. Dezember 2010

ein Geburtstag und eine Zahnlücke

Filed under: family, friends, Hanne — allomorph @ 21:47

Dieser junge Mann hier

wurde heute 1 Jahr alt!

Und mein großes Mädchen hat heute Vormittag im Kindergarten ihren Schneidezahn verloren. Und ihm ein Paket gebastelt, damit er heil nach Hause transportiert werden konnte. [Ich hab keine Ahnung, wie man mit Christophs Kamera photographiert, daher ein kleines, unscharfes, aber dennoch aussagekräftiges Zahnlückenphoto!]

22. Dezember 2010

Noch 2x schlafen

Filed under: Ella, Hanne, me — allomorph @ 22:34

… dann ist Weihnachten! Die Vorbereitungen sind in vollem Gange; Morgen ist der letzte Kindergartentag in diesem Jahr.

Heute haben Hanne, Ella und ich zusammen einen Weihnachtsbaum gekauft. Mit dem Schlitten – leicht abenteuerlich und rutschig, aber wir haben es geschafft! Nun wartet der Baum auf Hannes Balkon auf seinen großen Auftritt. [Und was mache ich? Nehme die Kamera mit und lasse die Speicherkarte im Laptop. Ahem.]

Danach haben wir „Hexenhäuschen“ zusammengeklebt und dekoriert. Einige Gummibärchen wurden von der Frosting-Lawine bereits überrollt.

Diese Hexenhäuschen sind so einfach, dass sie Hanne eigentlich eigenständig machen kann (was sie auch will). Ich muss nur das Frosting mixen und die restlichen Zutaten bereitlegen. Dann zuschauen, bewundern und ab und an Ellie hochheben, so dass sie auch etwas sehen kann.

21. Dezember 2010

Weihnachtsfeier im Kiga

Filed under: family, friends — allomorph @ 22:49

Hannes letzte Weihnachtsfeier im Kindergarten. Ella, die zu „In der Weihnachtsbäckerei“ die Hüften schwingt. Hanne, mit einem roten Punkt auf der Nase und einem Rentier-Geweih auf dem Kopf, singt „we wish you a merry christmas“. So viele Dinge, die ich niemals vergessen will.

20. Dezember 2010

gefrorene Leezen

Filed under: me, pictures — allomorph @ 21:26

Ich habe noch nie, noch überhaupt nie so wenige Fahrradfahrer in Münster gesehen. Kein Wunder.

19. Dezember 2010

Abendspaziergang

Filed under: family — allomorph @ 23:59

Morgen bringe ich Hanne mit dem Schlitten zum Kiga.

 

 

18. Dezember 2010

Let it snow, let it snow, let it snow

Filed under: Ella, friends, Hanne — allomorph @ 21:44

Schlittenfahren mit Nele und Faru

 

Older Posts »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.