Hanne & Ella

30. Juli 2010

Happy Birthday, Ella

Filed under: Ella — allomorph @ 21:48

Liebe Ellie. 1 Jahr! Herzlichen Glückwunsch, mein wunderschönes, aktives, liebes, witziges, phantastisches Donnerstagsmädchen. Ich bin so froh, dass Du da bist : )

Gäste für Deinen offiziellen Wechsel vom Baby zum Kleinkind: Hanne (die möchte, dass Dein Eisbär ein Mädchen ist und Lili heißt), Dein Vater (der möchte, dass Dein Eisbär ein Junge ist und Blacky heißt), beide Omas, beide Opas (die sich alle aus der Eisbärdiskussion herausgehalten haben), Deine Urgroßmutter. Und ich war, wie letztes Jahr, auch dabei.

Wir lieben Dich alle sehr!

29. Juli 2010

Update von Oma und Opa

Filed under: Hanne — allomorph @ 13:40

Spielplatz, Tiere und Dinge im Dorf

25. Juli 2010

Tiere vs. Tinas JGA

Filed under: erlebt, family, friends — allomorph @ 14:54

Während die Mädchen mit Christoph und meinen Eltern gestern Tiere gucken waren

hab ich mir mit vielen netten Mädels einen schönen Tag auf Tinas JGA in Köln gemacht.

Perfektes Timing, beim Sonnenuntergang am Rhein zu sein! Zum Abschluss sind wir natürlich in den Schmelztiegel und danach zum Herbrand’s.

23. Juli 2010

Fast 1 Jahr

Filed under: Ella — allomorph @ 22:38

Ella hat sich gestern das erste Mal im Bett an den Stäben hochgezogen und wackelig gestanden.

Vor 11 Monaten

19. Juli 2010

Venner Moor

Filed under: family — allomorph @ 20:20

Wir sind 2 Stunden lang niemandem begegnet.

17. Juli 2010

Straßenkünstlerfestival

Filed under: family, friends — allomorph @ 22:46

16. Juli 2010

warm, grün, Münster.

Filed under: Ella — allomorph @ 21:53

Die meisten Menschen tummeln sich auf der Promenade, des Schattens wegen.

Ella: krabbelt, klettert, flitzt. Ist keine 3 Minuten alleine zu lassen. Mag bei diesen Temperaturen nur Quark und Frucht und Knäckebrot. Mag nicht: Langeweile. Trinkt Wasser aus dem Becher, aber nicht aus einer Babyflasche. Hält sich am liebsten im Flur beim Schuhregal auf; wenn beide Füße gemeinsam in einen Schuh reinpassen, ist es für sie doppelt schön. Sie zieht anderen Kindern auf dem Spielplatz auch gerne mal die Schuhe aus, um  sie selbst anzuprobieren. Wenn das nicht klappt und auch sonst keine herrenlosen Schuhe in Krabbelweite sind, steckt sie die Füße ersatzhalber auch in Förmchen, Eimer, auf Schaufelblätter. Ella steigt ganz sandig auf meinen Schoß zum schmusen, und sie schmust, indem sie den Kopf an einem reibt (samt Schnoddernase). Ella ist toll.

15. Juli 2010

Piep piep piep, wir ham uns alle lieb.

Filed under: me — allomorph @ 12:21

Da ich außer Spielplatz- und Sonnenbildern vom heute wie leergefegten Münster (SoFe-Beginn in NRW) keine zu bieten habe, gibt es halt eines von meinem Mittagessen.

Guten Appetit.

12. Juli 2010

Filed under: Hanne, me — allomorph @ 12:53

„Mama?“

„Ja, Schatz?“

„Ich bin ganz froh, dass ich bei Dir geboren bin.“

„Ich auch, Pölle. Ich auch.“

10. Juli 2010

Die letzten Tage

Filed under: family — allomorph @ 11:17

Donnerstag sind wir leicht überstürzt nach S. aufgebrochen, da Opa B. ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Kommende Woche wird er operiert, aber zum Glück geht es ihm jetzt schon wieder so gut, dass er übers Wochenende nach Hause durfte.

Older Posts »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.