Hanne & Ella

19. Juni 2010

How children spell LOVE

Filed under: erlebt, family, friends — allomorph @ 22:23

* vormittags sehr gemütlich gefrühstückt („Mama, was heißt ausgiebig?“) und danach in Hannes Zimmer eine ganze Legowelt aufgebaut. Ella musste zeitweise in die Wippe, damit sie nicht wie Godzilla unsere Stadt zerstörte. Bis zum Mittag ist keiner von uns aus den Schlafanzügen rausgekommen. Spät und zusammen gekocht.

* nachmittags zu Neles Schulfest; meine beiden Mädels haben sich sehr wohlgefühlt, nachdem Hanne nach etlicher Zeit endlich mal meine Hand losgelassen hat. Nele hat einmalige Große-Schwestern-Qualitäten!

* Bild: völlig zusammenhanglos, aber von heute.

* Antwort: They spell it T-I-M-E

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Wirklch sehr informativ! Werde aufjedenfall wieder kommen. Danke fuer den Beitrag.

    Gruss
    Andres

    Kommentar von nachrichten — 15. Juli 2010 @ 17:38


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: