Hanne & Ella

13. Dezember 2009

Weihnachtspäckchen

Filed under: erlebt, pictures — allomorph @ 21:03

Alle Kinder im Kiga nehmen an der Weihnachtsaktion der Münster Tafel für bedürftige Familien in und um Münster teil. Dazu verpacken sie jeweils 2, 3 kleine Spielzeugdinge und einige Süßigkeiten und spenden sie an ein anderes Kind aus Münster. Hanne hat diese Sache sehr lange beschäftigt. Warum bekommt ein anderes Mädchen aus Münster sonst vielleicht keine Geschenke? Hat der Weihnachtsmann das Mädchen vergessen, und das Christkind auch? Und hat das Mädchen keine Eltern? Welches Mädchen bekommt Hannes Paket? Wie wohnt das Mädchen, dass Hannes Paket bekommt? Ist das Mädchen wie Momo, denn Momo hat keine Eltern und wohnt in einem Keller?

Das ist ein sehr schwieriges Konzept für 4jährige, und ich bin nicht sicher, ob ich immer die richtigen Worte gefunden habe. Aber ich bin immens stolz, dass sie das Paket sehr sorgsam und mit Bedacht gepackt hat mit der Intention, dass sich das andere Mädchen dann ganz sicher sehr freut.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: